Wie Lernendenmobilität zum Erfolg wird

Roundtable mit Werkstattgespräch

Anmeldung_LM.jpg

   
Erfahrungsaustausch, Modelllösungen, innovative Ideen und
Lösungsansätze für erfolgreichen Lernenden-Austausch.



Montag 7. März 2016; 13:30 - 18:00 Uhr

FHNW Olten




Programm:
 

13:30-13:45     Ankunft, Registrierung und Begrüssung


13:45-14:00     Einführung durch Intermundo


14:00-15:15     Inputreferate von Vertreter/-innen aus der Wirtschaft, Wissenschaft,

Berufsfachschulen und Politik.


15:15-16:00     Werkstattgespräch zum Thema: Wie Lernendenmobilität zum Erfolg wird.

Alle Teilnehmenden vertiefen sich in Fokusgruppen in verschiedene Aspekte der Lernendenmobilität, suchen nach Erfolgsfaktoren und erarbeiten gemeinsam Lösungsvorschläge zur Multiplizierung derselben.

Die Wahl der Fokusgruppe für die Werkstattgespräche erfolgt vor Ort.


16:00-16:15     Pause für Kaffee und Tee


16:15-17:15     Präsentation, Weiterentwicklung und Auswertung im Plenum


17:15-18:00     Apéro und Netzwerk




Moderation:     Daniela Hälg, oiya-die Tatenschmiede

 

Ziele: 

  1. Personen aus Wissenschaft, Wirtschaft, Berufsfachschulen, Politik und Austauschorganisationen erhalten eine Plattform zum Austausch von Expertise, Erwartungen und Lösungsvorschlägen für Lernendenmobilität.

  2. Akteure in der Lernendenmobilität vernetzen sich und skizzieren Schritte zur weiteren Umsetzung und Förderung von Austauschprojekten.

  3. Die in den Gesprächen gesammelten Erfolgsfaktoren, Lösungsansätze und Argumente fliessen in einen Leitfaden zur Förderung von Lernendenmobilität ein.

 

Zielpublikum:

Ausbildungsbetriebe und Berufsbildungsverantwortliche aus der Wirtschaft, Lehrkräfte und Schulleitungen von Berufsbildungszentren sowie Austauschorganisationen, engagierte Personen aus Wissenschaft und Politik und weitere interessierte Personen.

 

Kosten:

Die Teilnahme ist kostenlos. Eine Anmeldung und aktive Beteiligung am Anlass wird erwartet.

 

Anmeldung:

Bitte melden Sie Ihre Teilnahme bis spätestens 22. Februar 2016 unter www.intermundo.ch/anmeldung an.

 

Falls Sie Fragen oder Anregungen zum Anlass haben wenden Sie sich bitte an Noemi Helfenstein:

E-Mail: TSMiKCAkYyUoISsoIz45KCQjDSQjOSg-IDgjKSJjLiU@nospamoder Telefon: +41 (0)31 326 29 20.