© Poprotskiy Alexey/Shutterstock.com
© Poprotskiy Alexey/Shutterstock.com

Probemitgliedschaft 1-1-1


Das bietet Intermundo

Intermundo vertritt die Interessen und Anliegen der Mitgliedorganisationen in der Öffentlichkeit, bei Politik, Wirtschaft und Behörden.

  • Lobbying-Tätigkeiten, Vernetzungen
  • Verhandlungen


Intermundo setzt Kommunikationsmassnahmen um, den Jugendaustausch, die Mitgliedorganisationen sowie das Intermundo-SQS-Zertifikat bei Multiplikatoren bekannt zu machen.

  • Mitwirkung an Anlässen von Multiplikatoren
  • Organisation von Schultagungen und Koordination von Messeauftritten
  • Webseite mit Suchmaschine für Austauschprogramme
  • Medienarbeit, Newsletter, Social Media


Intermundo bietet diverse Dienstleistungen an, um den Mitgliedorganisationen Arbeiten abzunehmen, Know-how und Kontakte zu vermitteln.

  • Vereinbarung für erleichterte Visaerteilung (Schulaustausch - Inbound)
  • Organisation von Geschäftsleitenden-Treffen, Workshops
  • Pressemonitoring
  • Adressdatenbank


Intermundo vergibt das Intermundo-SQS-Zertifikat an seine Mitgliedorganisationen und garantiert auf diese Weise die sorgfältige Arbeit seiner Mitgliedorganisationen und den Qualitätsstandard im Jugendaustausch.

  • über 50 Kriterien
  • externe Überprüfung


Probemitgliedschaft

Intermundo schafft mit der Probemitgliedschaft eine einzigartige Möglichkeit, die Vorteile und zahlreiche Dienstleistungen des Dachverbandes während einem Jahr kennenzulernen.

1–1–1: Die Probemitgliedschaft ist einmalig, hat 1 Jahr Laufzeit und kostet 1'000 Franken. 

Die Probemitgliedschaft steht Austauschorganisationen offen, die gemeinnützig orientiert sind (Verein oder Stiftung) und noch nie Mitglied von Intermundo waren. Sie läuft 12 Monate und berechtigt zum Nutzen der Dienstleistungen von Intermundo.

Probemitglieder werden auf der Webseite www.intermundo.ch vorgestellt und ihre Programmangebote werden in der Suchmaschine integriert, um von Interessierten gut gefunden zu werden. Die Teilnahme an Messeauftritten oder Informationsveranstaltungen steht offen sowie die Mitwirkung an Workshops und Treffen der Geschäftsleitenden der Mitgliedorganisationen usw.

Der Erwerb des Intermundo-SQS-Zertifikats ist für die Probemitgliedschaft nicht erforderlich, jedoch erfolgt eine interne Qualitätsprüfung. Die Probemitgliedschaft berechtigt nicht zur Stimmabgabe im Verein Intermundo, aber bietet Zugang zu einem interessanten Netzwerk.  


Probemitgliedschaft beantragen

Sie interessieren sich für die Probemitgliedschaft? Sie möchten während einem Jahr die Dienstleistungen von Intermundo nutzen und das zum einmaligen Preis von 1'000 Franken?

Kontaktieren Sie die Geschäftsstelle von Intermundo oder direkt den Geschäftsleiter Guido Frey. Gerne werden wir Ihnen das weitere Vorgehen aufzeigen.

Wir freuen uns, Sie bzw. Ihre Austauschorganisation als Probemitglied bei Intermundo willkommen zu heissen.