Boostbox Interkulturell

In einem Jugendaustausch entwickeln sich sowohl sprachliche Fähigkeiten als auch zahlreiche individuelle Kompetenzen. Durch die interaktive Plattform Boostbox wird es möglich, die Ausprägung und den Zugewinn von interkulturellen Kompetenzen zu erkennen und diese richtig zu benennen.


Aufgrund einer Neukonzeption der Wirkungsmessung, befindet sich die Boostbox in Bearbeitung und ist momentan leider nicht zugänglich.

 

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

 



Mercator_Rot_RGB.jpg

Das Projekt Boostbox wurde von der Stiftung Mercator Schweiz unterstützt und gefördert.




© Anna Omelchenko/Shutterstock.com
© Anna Omelchenko/Shutterstock.com



«Die Internationalisierung hat in vielen Bereichen der Wirtschaft markant zugenommen. Viele Firmen sind heute grenzüberschreitend tätig und benötigen Mitarbeitende, die sich dieser Herausforderung selbstsicher stellen können.»

Prof. Samuel van den Bergh

Professor für interkulturelles Management, Zürcher Hochschule für angewandte Wissenschaften